+49 (0)201 - 185 38- 0 info@digi3.de

E-world energy & water 2019

Essen als Energiehauptstadt an drei spannenden Messetagen

750 Aus­stel­ler aus 26 Natio­nen prä­sen­tier­ten in die­sem Jahr ihre Lösun­gen für die Zukunft der Ener­gie­ver­sor­gung. Über 25.000 Besu­cher infor­mier­ten sich über die zen­tra­len The­men Digi­ta­li­sie­rung, Fle­xi­bi­li­sie­rung und Dezen­tra­li­sie­rung.

Auch eini­ge unse­rer Kun­den stell­ten ihre inno­va­ti­ven Lösun­gen vor. E.ON prä­sen­tier­te indi­vi­du­el­le Kun­den­lö­sun­gen zur Ver­bes­se­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Auto­no­mie der Kun­den sowie zur Redu­zie­rung der CO₂-Emis­sio­nen. Open Grid Euro­pe leg­te den Fokus auf Kli­ma­schutz mit Gas z. B. durch grü­ne Gase und Was­ser­stoff. Zusam­men mit der Net­Con­nect Ger­ma­ny und wei­te­ren Markt­ge­biets­ko­ope­ra­ti­ons­part­nern infor­mier­ten sie über die L-H-Gas-Markt­raum­um­stel­lung.

digi3 unter­stütz­te mit digi­ta­len Ent­wick­lun­gen und beglei­ten­den Print­pro­duk­ten

Ansprechpartner

Pierre Naëls

Pierre Naëls

Geschäfts­füh­rung

pn@​digi3.​de

Kirsten Koschany

Kirsten Koschany

Key Account Manage­ment

kk@​digi3.​de

Christoph Thorman

Christoph Thorman

Crea­ti­ve Direc­tor

cht@digi3